Kohletabletten & Aktivkohle Tabletten: Ratgeber und die besten Produkte.

Im ersten Teil unserer Seite finden Sie 10 der besten Kohletabletten. Darauf folgt ein ausführlicher Ratgeber rund um Kohletabletten bzw. Aktivkohle Tabletten.

Die besten Kohletabletten

1.
Aktive Kohle - 200mg - 200 Kapseln
46 Bewertungen
Aktive Kohle - 200mg - 200 Kapseln
  • Aktivkohle 200 Kapseln - 200mg
  • 2 bis 3 Kapseln pro Tag mit einem großen Glas Wasser während der Mahlzeiten im Rahmen einer ausgewogenen Ernährung.
2.
SOS Kohle-Tabletten (2er Pack) - bei Durchfall
14 Bewertungen
SOS Kohle-Tabletten (2er Pack) - bei Durchfall
  • bei Durchfallerkrankungen
  • bewährter, natürlicher Wirkstoff
  • auch bei Vergiftungen durch Nahrungsmittel, Schwermetalle und Arzneimittel
  • frei von Gluten, enthält Lactose
  • für Erwachsene und Kinder; auch für Schwangere und Stillende und Kinder geeignet
3.
VITA IDEAL  Aktivkohle (Activated Charcoal) 60 Kapseln je 350mg, rein natürlich, ohne Zusatzstoffe von NEZ-Diskounter
57 Bewertungen
VITA IDEAL Aktivkohle (Activated Charcoal) 60 Kapseln je 350mg, rein natürlich, ohne Zusatzstoffe von NEZ-Diskounter
  • Zutaten: Pulver von pflanzlicher Kohle 250mg, Hartgelatinekapseln (HGK).
  • 1. diverse Substanzen wie Bakterien, Toxine und Gase zu absorbieren.
  • Wenn das Produkt Ihre Erwartungen nicht sofort erfüllt - bedenken Sie: Pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel entfalten ihre Wirkung mit der Zeit.
  • KUNDENZUFRIEDENHEIT: Die uneingeschränkte Kundenzufriedenheit steht bei uns im Vordergrund. Bei Fragen, Anmerkungen, oder Kritik kontaktieren Sie uns bitte. Um Sie zufriedenzustellen und als Kunden zu behalten, werden wir mit Hochdruck an einer Lösung arbeiten. Nur so können wir uns VERBESSERN und WEITERENTWICKELN.
  • VITA IDEAL steht seit über 10 Jahren für: KUNDENZUFRIEDENHEIT, QUALITÄT, FAIRE PREISE und WEITERENTWICKLUNG. Wir erweitern unser Sortiment stetig. Schauen Sie sich auch gerne die anderen VITA IDEAL-Produkte an.
5.
Kohle-Hevert 100 stk
4 Bewertungen
Kohle-Hevert 100 stk
  • Menge: 100stk
  • Bei Magen-Darm Beschwerden
  • Bindet Giftstoffe und störende Abbauprodukte
7.
VITA IDEAL  Aktivkohle (Activated Charcoal) 120 Kapseln je 350mg, rein natürlich, ohne Zusatzstoffe von NEZ-Diskounter
6 Bewertungen
VITA IDEAL Aktivkohle (Activated Charcoal) 120 Kapseln je 350mg, rein natürlich, ohne Zusatzstoffe von NEZ-Diskounter
  • Zutaten: Pulver von pflanzlicher Kohle, Hartgelatinekapseln (HGK).
  • 1. diverse Substanzen wie Bakterien, Toxine und Gase zu absorbieren.
  • Wenn das Produkt Ihre Erwartungen nicht sofort erfüllt - bedenken Sie: Pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel entfalten ihre Wirkung mit der Zeit.
  • KUNDENZUFRIEDENHEIT: Die uneingeschränkte Kundenzufriedenheit steht bei uns im Vordergrund. Bei Fragen, Anmerkungen, oder Kritik kontaktieren Sie uns bitte. Um Sie zufriedenzustellen und als Kunden zu behalten, werden wir mit Hochdruck an einer Lösung arbeiten. Nur so können wir uns VERBESSERN und WEITERENTWICKELN.
  • VITA IDEAL steht seit über 10 Jahren für: KUNDENZUFRIEDENHEIT, QUALITÄT, FAIRE PREISE und WEITERENTWICKLUNG. Wir erweitern unser Sortiment stetig. Schauen Sie sich auch gerne die anderen VITA IDEAL-Produkte an.
8.
Berk HS-57 Räucherwerk - 120 Kohletabletten (20x6 Stück), 2.7 cm
38 Bewertungen
Berk HS-57 Räucherwerk - 120 Kohletabletten (20x6 Stück), 2.7 cm
  • Schnellzünder
  • einmal angezündet - zündet sich die Kohle selbst durch
  • bestens geeignet zum Verbrennen von Harzen und Kräutern
9.
Aktivkohle 300 mg | 180 Kapseln (keine Tabletten) | Dreifache Stärke von Zipvit
5 Bewertungen
Aktivkohle 300 mg | 180 Kapseln (keine Tabletten) | Dreifache Stärke von Zipvit
  • Die dreifach starke aktive Kokosnusskohle fördert ein gesundes Verdauungssystem und lindert allgemeine Verdauungsprobleme wie Blähungen.
  • Nachhaltig produzierte Aktivkohle wird aus Kokosnussschalen mit stark adsorptiven Eigenschaften hergestellt, die unerwünschte Toxine einfangen und den Körper davon erleichtern.
  • Anders als traditionelle Holzkohle wird unsere extrastarke medizinische Holzkohle aus 100% Kokosnuss hergestellt und sowohl in der konventionellen als auch in der alternativen Medizin als Mittel gegen Giftstoffe eingesetzt.
  • Zipvit's ohne Unsinn, transparentes Herangehen an Qualität und Wert hat dazu geführt, dass wir mehr als 1 Million Online-Kunden erreicht haben. Wir sind fest entschlossen, Ihnen die besten Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel zur Verfügung zu stellen.

Letzte Aktualisierung am 17.06.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ratgeber Kohletabletten

Kohletabletten: Wichtige Merkmale

Was enthält der Abschnitt?: Wozu werden Kohletabletten verwendet? / Wie funktioniert Aktivkohle? / Wozu wird Aktivkohle verwendet? / Haben Kohletabletten Nebenwirkungen? / Welche Kohletabletten-Marken gibt es? / Wo kann man Kohletabletten kaufen?

Wozu werden Kohletabletten verwendet?

Kohletabletten bestehen aus Aktivkohle. Sie bilden eine wirksame natürliche Behandlung, die verwendet wird, um Giftstoffe und Chemikalien im Körper zu binden. Dadurch können diese Giftstoffe ausgespült werden, damit der Körper sie nicht erneut verwendet. Eine der beliebtesten Anwendungen für Aktivkohle ist die sichere und wirksame Behandlung von Vergiftungen und Überdosierungen. Notfall-Zentren auf der ganzen Welt nutzen diese Methode.

Darüber hinaus werden Kohletabletten verwendet, um Blähungen und Gase zu reduzieren, den Cholesterinspiegel zu senken, Gallenflussprobleme während der Schwangerschaft sicher zu behandeln – und sogar um einem Kater vorzubeugen. Untersuchungen haben gezeigt, dass Aktivkohle in manchen Situationen besser wirken, als Magenspülungen.

Wie funktionieren Aktivkohle Tabletten?

Aktivkohle in Form von Kohletabletten fängt Giftstoffe und Chemikalien in Millionen winziger Poren ein. Typischerweise ist es jedoch kein Mittel gegen die Einnahme von Alkohol, Laugen, Säuren oder anderen ätzenden Giften. Stattdessen wirken Kohletabletten durch den chemischen Prozess der Adsorption. Die Adsorption ist die chemische Reaktion, bei der Elemente an eine Oberfläche gebunden werden. Im Körper ist die Absorption die Reaktion mit Elementen die in den Blutkreislauf aufgenommen wurden. Das sind zum Beispiel Nährstoffe, Chemikalien oder Toxine (Gifte).

Die poröse Oberfläche von Aktivkohle weist eine negative elektrische Ladung auf, die dazu führt, dass sich positiv geladene Toxine und Gase mit ihr verbinden. Wichtig ist auch zu wissen, dass auf einem Grill keine Aktivkohle verwendet wird. Grillkohle enthält viele Giftstoffe und Chemikalien und sollte niemals verzehrt werden.

Wann immer Du Aktivkohle einnimmst, ist es unerlässlich, täglich 12 bis 16 Gläser Wasser zu trinken. Das ist sehr wichtig, um Austrocknung zu vermeiden. Darüber hinaus hilft dies, die Toxine schnell auszuspülen, und beugt Verstopfung vor, die bei einigen Personen auftreten können.

Aktivkohle wird hauptsächlich angewendet, nachdem eine Person giftige Stoffe verschluckt oder eine Überdosis Arzneimittel genommen hat.

    • Aktivkohle verringert die Aufnahme giftige Substanzen um fast 60 Prozent
    • Kohletabletten adsorbieren Chemikalien und reduzieren deren Giftigkeit im Magen und im Bereich des Dünn- und Dickdarms
    • Die Tabletten bestehen aus einem feinen schwarzen Pulver, das geruchs- und geschmacksneutral und ungiftig ist
    • Kohletabletten werden häufig nach einer Magenspülung verabreicht. Die Magenspülung wirkt erst unmittelbar nach dem Verschlucken einer toxischen Substanz (innerhalb von etwa einer halben Stunde) und hat keine Wirkungen, die über den Magen hinausreichen, wie dies bei Aktivkohle der Fall ist

Wichtig: Aktivkohle ist auch ohne ärztliche Verschreibung erhältlich. Rufe jedoch vor der Anwendung in einem Notfall eine Giftnotrufzentrale, deinen Arzt oder eine Notaufnahme an.

Kohletabletten reizen die Schleimhäute des Verdauungssystems nicht. Neben der Adsorption von Toxinen adsorbiert Aktivkohle auch Nährstoffe, Vitamine und Mineralien. Dieser kurzfristige Effekt ist jedoch kein Problem, wenn Aktivkohle zur Behandlung von Vergiftungen verwendet wird.

Wozu wird Aktivkohle verwendet?

Zusätzlich zur sicheren und wirksamen Behandlung der Entfernung von Toxinen und Giftstoffen aus dem Körper, gehören die Desinfektion und die Behandlung von Borreliose zu den Anwendungen von Aktivkohle. Hier sind die häufigsten Anwendungsgebiete für Aktivkohle.

Weiße Zähne

Sind deine Zähne fleckig von Kaffee, Tee, Wein oder Beeren? Aktivkohle hilft, die Zähne aufzuhellen. Der Wirkstoff fördert außerdem die Mundgesundheit, indem die Kohle den pH-Wert im Mund verändert und dabei hilft, Karies, Mundgeruch und Zahnfleischerkrankungen vorzubeugen.

Aktivkohle hilft, Zähne aufzuhellen, indem Plaque und mikroskopische Essensreste, welche die Zähne färben, adsorbiert werden. Diese Verwendung von Aktivkohle ist kostengünstig und eine natürliche Lösung für ein strahlendes Lächeln.

Tipp: Die besten Ergebnisse erreichst Du, wenn Du zwei bis drei Mal pro Woche beim Zähneputzen Aktivkohle verwendest.

Blähungen lindern

Eine häufig übersehene Verwendung von Aktivkohle Kohletabletten ist die Linderung von unangenehmem Gas und Blähungen. Es bindet die Gas-verursachenden Nebenprodukte in Lebensmitteln, die diese Beschwerden verursachen.

Die Behandlung von Alkoholvergiftungen

Während Aktivkohle keinen Alkohol adsorbiert, hilft sie, andere Giftstoffe, die zur Vergiftung beitragen, schnell aus dem Körper zu entfernen. Alkoholkonsum in reiner Form ist selten. Üblich sind Mischungen, die künstliche Süßstoffe und Chemikalien enthalten. Aktivkohle behandelt Vergiftungen, indem sie diese Giftstoffe entfernt. Darüber hinaus zeigen einige Studien, dass die gleichzeitige Einnahme von Aktivkohle und Alkohol die Blutalkoholkonzentration signifikant senken kann.

Tipp: Einige Aktivkohleprodukte enthalten Sorbit. Sorbit ist ein Süßstoff. Es wirkt auch als Abführmittel, um das Gift aus dem Körper zu entfernen. Produkte, die Sorbit enthalten, sollten nur unter der direkten Aufsicht eines Arztes verabreicht werden, da dies zu schwerem Durchfall und Erbrechen führen kann.

Desinfektion von Schimmelpilzen

Schlecht belüftete und feuchte Räume wie Badezimmer, Waschküchen und Keller sind besonders anfällig für Schimmelbefall. Giftige Schimmelpilze verursachen Depressionen, Nieren- und Leberversagen, verminderte Gehirnfunktion, Herzkrankheiten, Augenreizungen, Kopfschmerzen, Erbrechen, Funktionsstörungen des Immunsystems und schwere Atemnot. Aktivkohle kann dazu verwendet werden, den Schimmel von Oberflächen zu entfernen.

Wasserfiltration

Aktivkohle bindet Verunreinigungen im Wasser, einschließlich Lösungsmitteln, Pestiziden, Industrieabfällen und anderen Chemikalien. Aus diesem Grund wird Aktivkohle unter anderem in Wasserfiltersystemen auf der ganzen Welt eingesetzt. Zur Entfernung von Viren, Bakterien und Mineralien ist Aktivkohle jedoch ungeeignet.

Entfernung giftiger Stoffe im Notfall

Wie oben erwähnt, besteht eine der häufigsten Kohletabletten darin, Toxine und Chemikalien nach dem Verschlucken zu entfernen. Die meisten organischen Verbindungen, Pestizide, Quecksilber, Dünger und Bleichmittel binden sich an die Oberfläche der Aktivkohle, was eine schnellere Beseitigung ermöglicht und gleichzeitig die Aufnahme in den Körper verhindert.

Kohletabletten werden auch als Gegenmittel für den Fall einer versehentlichen oder absichtlichen Überdosierung vieler Arzneimittel und rezeptfreier Medikamente verwendet. Es ist wirksam bei Überdosierung von Aspirin, Opium, Kokain, Morphin und Paracetamol. Dabei ist wichtig, dass die richtige Menge so schnell wie möglich verabreicht wird – auf jeden Fall innerhalb einer Stunde nach der Einnahme. Darüber hinaus können die Tabletten bei Lebensmittelvergiftungen eingesetzt werden, wenn Übelkeit und Durchfall vorliegen.

Gesundheit von Haut und Körper

Anwendungen für Kohletabletten gehen über den internen Bereich hinaus. Für externe Behandlungen ist Aktivkohle wirksam bei der Behandlung von Körpergeruch und Akne und lindert Beschwerden bei Insektenstichen, Ausschlägen, Vergiftungen und Schlangenbissen.

Anti-Aging

Zu den Aktivkohleverwendungen gehören die Vorbeugung von Zellschäden an Nieren und Leber sowie die Unterstützung gesunder Nebennieren. Giftstoffe und Chemikalien müssen regelmäßig aus dem Körper entfernt werden. Die Tabletten fördern die Gesundheit wichtiger Organe, indem sie dem Körper helfen, die Giftstoffe und Chemikalien auszuspülen, die den Schaden verursachen.

Reduziert hohen Cholesterinspiegel

Kohletabletten können den Spiegel von schlechtem Cholesterin senken und den Spiegel von gutem Cholesterin ebenso erhöhen wie einige verschreibungspflichtige Medikamente.

Haben Kohletabletten Nebenwirkungen?

Die hier genannten Aktivkohleverwendungen sind für die meisten Personen ungefährlich. Allerdings können die Tabletten die Aufnahme von Nährstoffen, Vitaminen und anderen Nahrungsergänzungsmitteln beeinträchtigen. Durch die Einnahme kann außerdem die Wirkung verschreibungspflichtiger Medikamente beeinträchtigt werden. Sprich mit deinem Arzt, welche unerwünschten Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten auftreten können.

Tipp: Kohletabletten nimmst Du am besten 90 Minuten bis zwei Stunden vor den Mahlzeiten, Nahrungsergänzungsmitteln und verschreibungspflichtigen Arzneimitteln ein.

Welche Kohletabletten-Marken gibt es?

Aktivkohle gibt es nicht nur in als Tabletten, sondern auch in Kapseln oder als Pulver. Aktivkohlepulver zum Weißen von Zähnen, kannst Du auch lose kaufen. Obwohl Kohletabletten frei verkäuflich sind, sollten sie besser von einem Arzt verschrieben werden. Der Arzt bestimmt die Menge oder Dosis der zu verabreichenden Kohletabletten auf der Grundlage des Gewichts des Patienten (mit speziellen Dosen für Kinder) und der vorliegenden Erkrankung (Durchfall, Blähungen etc.). Folgende Marken gehören zu den Top-5:

      1. SOS Kohletabletten
      2. Kohle Hevert
      3. Cheplapharm Kohle-Tabletten
      4. Activated Charcoal
      5. Kohle Compretten

Die Inhaltsstoffe der Tabletten sind bei vielen Herstellern ähnlich. Das Medikament eignet sich sehr gut zur Mitnahme in der Reiseapotheke, denn sie beanspruchen wenig Platz.

Tipp: Wie bei allen Arzneimitteln können auch bei Kohletabletten Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten. In diesem Fall solltest Du das Medikament sofort absetzen und dich an deinen Arzt wenden. Bei Durchfall mit Fieber sollten Kohletabletten nicht eingenommen werden.

Wo kann man Kohletabletten kaufen?

Die Tabletten kaufst Du normalerweise in einer örtlichen Apotheke. Online-Apotheken liefern die Tabletten direkt nach Hause. Es gibt sie aber auch in Drogerien und großen Supermärkten. Auch bei den großen Online-Händlern sind Kohletablettenerhältlich.

Quellen und weiterführende Inhalte zu Kohletabletten:

[1] https://www.pharmazeutische-zeitung.de/ausgabe-182010/wann-selbstmedikation-moeglich-ist/

[2] https://www.pharmawiki.ch/wiki/index.php?wiki=Aktivkohle

[3] https://roempp.thieme.de/roempp4.0/do/data/RD-01-01229

[4] https://journals.sagepub.com/doi/abs/10.1177/096032718600500311

Kohletabletten & Aktivkohle Tabletten: Ratgeber und die besten Produkte.
5 (99%) 20 votes